Jahresprogramm 2020

 

Hinweis zum Datenschutz:

Bei unseren Veranstaltungen werden Fotos gemacht. Durch die Teilnahme erklären Sie sich damit einverstanden, dass Sie auf diesen Bildern abgelichtet werden und die Bilder zur Presse- und Öffentlichkeitsarbeit (Printmedien, Homepage des Vereins, Programmheft) verwendet werden. Danke für Ihre Unterstützung.

 

ePaper
Teilen:

 

1. Quartal

 

Jeden Dienstag um 11 Uhr:

Stadtspaziergänge in und um Landshut

Treffpunkt: 11 Uhr am Ländtorplatz

Ziel: siehe Landshuter Zeitung (Montagsausgabe, Rubrik "Vereine")

Anfragen unter Tel. 66390 bei Lotte Rankl

 

Sonntag, 2.Februar 2020 um 11 Uhr:

Winterwanderung nach Berndorf mit Familie

mit Einkehr und Mittagessen im Gasthaus Berndorf (max. 20 Teilnehmer)

Treffpunkt: Parkplatz SC Landshut Berg, Weickmannshöhe 20 in Landshut

Anmeldung: Katrin Barth, Tel. 0171/2656139

 

Montag, 17.Februar 2020 vonm 19-20:30 Uhr:

Einführung in die 'Traditionelle Europäische Medizin (TEM)

Auch unser Kontinent hat eine medizinische Tradition, die sich

ganzheitlich bezeichnet und natürlich auch Kneipps Lehre enthält.

Referentin: Marion Engel, Kneipp-Gesundheitstrainierin, Diplom TEM Kompakt

Gebühr: 5 €

Treffpunkt: Magdalenenheim, Christoph-Dorner-Str. 9, Landshut

Anmeldung: Sigrid Sikorski, Tel. 66453

 

Ab Donnerstag, 20. Februar um 10:00 Uhr:

insgesamt 4 Termine

Geistig fit ins Frühjahr - Gedächtnistraining

Geistiges Training, Bewegung und soziale Kontakte wirken

dem Synapsenverlust entgegen.

Erhalten Sie Ihre geistige Finess mit neuen und

abwechselungsreichen Denk- und Bewegungsübungen.

Kursleitung: Edith Hartmann, gepr. Trainerin (BVGT)

Kursgebühr: 30 EUR

Treffpunkt: Stadtbad, Raum SC 53, Dammstraße 28 in Landshut

Anmeldung: Ingeborg Pongratz, Tel. 61622

 

Sonntag, 1. März 2020 um 12:30 Uhr

Winterwanderung zur Schlossberghütte der Naturfreunde

Spaziergang mit Familienmitgliedern, Einkehr zu Kaffee und Kuchen oder Brotzeit. 

Treffpunkt: Gasthaus Zollhaus, Äußere Münchener Str. 83 in Landshut 

Anfragen bei Frau Ingeborg Pongratz (Tel. 61622)

 

Mittwoch, 18. März 2020 von 19 - 20:30 Uhr

Kneipp-Kurs "Kleiner Aufwand - Große Wirkung"

Kneipp-Gesundheitstrainerin Sigrid Sikorski stellt das Gesundheits-

konzept nach Sebastian Kneipp in Theorie und Praxis vor.

Teilnehmerbeitrag: 8 €

Treffpunkt: Magdalenenheim, Christoph-Dorner-Str. 9, Landshut

Anmeldung: Sigrid Sikorski, Tel. 66453

 

Sonntag, 22. März 2020 um 11 Uhr

Internationaler Wassertag

Der Weltwassertag wurde anlässlich der Wledkonferenz "Umwelt und Entwicklung" 1992 in Rio de Janeiro ins Leben gerufen und wird seit 2007 jährlich begangen. Jeder Mensch möge sparsam mit Wasser umgehen und selbstverantwortlich Wasser einsparen.

Kleine Wanderung entlang der Isar und dem Roßbach nach Kumhausen mit Einkehr im Gasthaus Don Camillo.

Anmeldung: Ingeborg Pongratz (Tel. 61622)

 

 

Dienstag, 31. März 2020 um 16 Uhr

"Frühlingserwachen" auf Balkon und Garten

 

Frische Kräuter für die gesunde Ernährung, Balkonpflanzen,

Blumen und Sträucher stellt die Gärtnermeisterin Gertraud Rössl vor. 

Treffpunkt: Gärtnerei Rössl, Ergoldinger Str. 12 in Landshut

(neben der Bahnüberführung rechts, Bayerwaldsiedlung)

Anmeldung: Ingeborg Pongratz (Tel. 61622)

 

 

 

2. Quartal

 

Jeden Dienstag um 11 Uhr:

Stadtspaziergänge in und um Landshut

Treffpunkt: 11 Uhr am Ländtorplatz

Ziel: siehe Landshuter Zeitung (Montagsausgabe, Rubrik "Vereine")

Anfragen unter Tel. 66390 bei Lotte Rankl

 

Mittwoch, 1. April, 19 – 21 Uhr, VHS Kurs

Kneipp, klare Sprache, wirksame Methoden

Fünf Zitate von Sebastian Kneipp genügen, um sein traditionelles Naturheilverfahren zu verstehen.

Sie lernen und erfahren auch praktisch, wie seine schnell und leicht durchführbaren Anwendungen abhärten

und viel Gutes bewirken. Gesund, schön und entspannt -was immer sie sein möchten, mit Kneipp'schen

Anwendungen ist alles für Alt und Jung möglich.

Referentin: Marion Engel, Kneipp-Gesundheitstrainerin,

Diplom TEM Kompakt. Gebühr 3 €

Anmeldung bei VHS, Ländgasse 41, Tel. 922920

 

Montag, 20 April, 19 . 21 Uhr, VHS Kurs - Workshop

Kneipp für Frauen von Beschwerden bis zur Schönheit

Regelschmerzen, Schwangerschaftsstreifen und Hitzewallungen plagen viele Frauen. Das muss nicht

sein, denn mit den passenden Kneipp'schen Anwendungen ist Linderung möglich.

Und für die Schönheit der Haut, Brust und Gesicht muss Frau nicht mal leiden, wenn sie

auf Kneipp hört. Der Workshop stellt die Grundlagen und Wirkprinzipien des Wassers vor und zeigt

praktische Anwendungen - frischen Teint, samtweiche Haut, Linderung bei Menstruationsbeschwerden

und Wechseljahrsbeschwerden, Tipps für frischgebackene Mütter.

Referentin: Marion Engel, Kneipp-Gesundheitstrainerin,

Diplom TEM Kompakt. Gebühr 3 €

Anmeldung bei VHS, Ländgasse 41, Tel. 922920

 

Ab 21. April jeden Dienstag, 10.30 Uhr

Fit mit dem Rad in den Frühling

Je nach Witterung werden wieder die allseits

beliebten Radtouren in die Umgebung von Landshut

angeboten mit Einkehr. Bewegung mit Radfahren

ist ideal um fit und gesund zu bleiben.

Treffpunkt: Stadtbad, Dammstraße 28, Landshut

Anfragen bei Lotte Rankel. Pressehinweise am

Montag unter „Vereine“ beachten.

Montag, 27. April 17.30

„Notfall – Apotheke aus der Natur“

„Gegen jede Krankheit ist ein Kraut gewachsen“ Dieses Sprichwort meint, dass die Natur viele

Blätter, Blüten oder Früchte bereit hält, die der Mensch als Soforthilfe und zum

Gesundbleiben bzw. Gesundwerden braucht.

Ein Kurzvortrag über die wichtigsten Heilpflanzen, im praktischen Teil wird ein Anti-Juck-Balsam

und eine Rosmarin-Tinktur hergestellt.

Referentin: Susanne Remiger-Seimel, Kräuterexpertin, Vorstandsmitglied Kneipp-Verein Wörth.

Treffpunkt: „Landshuter Kindereinsel“, Dresdener Str. 34,

84036 Landshut-Auloh,  Unkostenbeitrag 10 €

Anmeldung bei Katrin Barth

 

Mittwoch, 29. April 2020, 19 Uhr

Jahresmitgliederversammlung mit Neuwahlen

Cafe Isartürl, Hl. Geist-Spital, Altstadt 100, 84028 Landshut

(geschlossene Veranstaltung - nur für geladene Gäste)

 

Samstag, 9. Mai 2020, 10 Uhr – 16 Uhr

Regionaltagung für die Kneipp-Vereine

in Niederbayern/Oberbqayern in Freising

Bildung von Fahrgemeinschaften. Anfragen:

Ingeborg Pongratz, Bayerische Landesvorsitzende

 

 

Sonntag  17. Mai  ab 14 Uhr

Start in die neue Bade- und Kneippsaison

mit Ankneippen im Kneippwinkel

Motto 2020: Fünf Elemente „Einfach. Ganzheitlich. Natürlich.“

Zum 199. Geburtstag von Pfarrer Sebastian Kneipp treffen wir uns im Kneippwinkel

zu Cafe und Kuchen.Wir laden Gäste aus der kneippzertifizierten

Kindertageseinrichtung „Landshuter Kinderinsel“ ein. Gerne begrüßen wir die Kinder

mit ihren Elternund binden sie ins Programm ein.

- Wasseranwendungen für Jung und Alt

- Kneipp-Infos: Wie kneippt man richtig

- Wissenswertes um die fünf Wirkprinzipien

- Güsse aus dem Schlauch (Gießrohr)

- Bewegungsprogramm - Meditation

Der Kneippwinkel ist täglich zu den Öffnungszeiten des Stadtbades für Mitglieder frei zugänglich.

Es besteht eine Hausordnung, die es zu beachten gilt. Wenn das Stadtbad benutzt wird, ist

selbstverständlich der Eintritt zu bezahlen. Getränke sind vorhanden gegen Bezahlung.

Ansprechpartnerin für den Kneippwinkel sind Ingrid Kraheberger und Ingeborg Pongratz

 

 

Freitag, 22. Mai, 19 Uhr

Maiandacht des Vereins „Die Naturfreunde“

Fahrradtour zur Kapelle der Schlossberghütte

18.15 Treffpunkt Gasthaus Zollhaus, Äußere Münchener

Str. 83, anschließend Einkehr in der Schlossberghütte.

Anfragen bei Lotte Rankel.

 

Donnerstag, 4. Juni von 10 – 13 Uhr

Minigolfen beim 1. Bahnengolf-Club Landshut

Bewegung – Koordinierung – Geschicklichkeit

Aktivierung von Herz, Kreislauf und Atmung.

Einführung und Begleitung von Profis

Begrüßung durch die neue Vorsitzende Frau Weber

Anschließend Einkehr in die eigene Gastronomie

Treffpunkt: Breslauer Str. 121, Landshut-Mitterwöhr

Anmeldung bei Ingeborg Pongratz

 

Dienstag, 9. Juni und Dienstag 23. Juni 15 – 16 Uhr

Kneippwinkel: „Kinder kneippen“ mit ihren Eltern

Wassertreten, Armbad, Gesichtsguss, Knieguss,

Oberarmguss usw.

Ansprechpartner Sigrid Sikorski und Ingeborg Pongratz

 

Samstag, 27. Juni,10.30 – 16 Uhr

Kneipp-Wohlfühl- und Wellnesstag

Kneippanwendungen sind „Wellness“ pur. Erleben Sie mit den fünf Elementen der kneippschen Philosophie

einen besonderen Tag. „Entspannen, es sich gut gehen lassen, sich verwöhnen lassen“ ist das Tages-Motto.

Für die Verpflegung ist gesorgt.

Sigrid Sikorski, Dirk Unger, Katrin Barth, Marion Engel       

Teilnehmerbeitrag: 20 €.

Treffpunkt: Kneippwinkel im Stadtbad, Dammstr. 28.

Anmeldung bei Sigrid Sikorski

 

Sonntag, 28. Juni, ab 11 Uhr

Einladung zum Sommerfest  des  Vereins „Die NaturFreunde“

Schlossberghütte, Ortsgruppe Landshut,

Beteiligung der Kneipp-Vereins Mitglieder.

Anfragen bei Ingeborg Pongratz

 

 

 

 

 

3. Quartal

 

Mittwoch, 1. Juli, 19 Uhr

Mediterrane und herzgesunde Kost mit regionalen Produkten – Gesunde Ernährung

Mediterrane Küche – das klingt nach Sonne und Urlaub, nach endlos lauen Sommerabenden.

Herzgesund und mediterranes Kochen, das ist eine hervorragende Kombination mit frischen

Kräutern, reifen Tomaten, hochwertigen Ölen, Knoblauch und viel Gemüse.

Saisonale und regionale Zutaten.

Referentin Rosemarie Zeilhofer, Ökotrophologin

Teilnehmerbeitrag 5 €

Treffpunkt: Hl. Geistspital, Altstadt 100, Speisesaal

Anfragen und Anmeldung bei Rosemarie Zeilhofer

 

Freitag, 10. Juli, 19 Uhr

Waldbaden mit allen Sinnen

Bewegung - Lebensordnung / Meditativer Waldspaziergang

Die Kraft der Bäume spüren – Der Natur lauschen - Stille erleben – Warum uns die Natur so gut tut.

„Waldbaden“ als Entspannung und Stressreduzierung.

Teilnehmerbeitrag 3 €

Organisation und Leitung Ingeborg Pongratz.

Treffpunkt: Parkplatz Klosterholz, Altdorf

Am Banngraben (Hascherkeller), 84030, Abzweigung Klosterholzweg

Anmeldung bei Ingeborg Pongratz

 

Samstag, 25. Juli, 14 Uhr

Kneipp – Sommerfest

Mitgliederehrungen im Kneippwinkel

Wir beginnen mit Kaffee und Kuchen, ehren unsere treuen Mitglieder, danach genießen wir unsere

Kneipp-Anwendungen.

Am Spätnachmittag ist Grillen angesagt. Um Salat- und Kuchenspenden wird

gebeten. Anfragen bei Ingrid Kraheberger

 

Ende August

Zum Ende der Kneipp-Saison Dämmerschoppen

„Altes Bier“

Je nach Witterung im Kneippwinkel (wird an der Hinweistafel bekannt gegeben)

für alle Mitglieder. Brotzeit ist selbst mitzubringen.

Anfragen bei Ingrid Kraheberger

 

Dienstag, 22. Sept. 14 – 17 Uhr – Gesunde Ernährung:

Workshop: Trend „Clean eating“

Wurst-Geschmackserlebnisse ohne Zusatzstoffe & Co.

Barbara Zinkl und Katrin Barth laden ein in die 1. Bayerische Fleischerschule. Sie existiert seit 92 Jahren.

Ein Liveerlebnis, wie Kultwürste in Bayern, z.B. die Weißwurst, nach den Originalrezepturen vom

Gründer der Fleischerschule in Landshut, Max Schöner, hergestellt werden mit Verkostung.

Treffpunkt: Straubinger Straße 16, 84030 Landshut

Anmeldung: Katrin Barth

 

 

 

 

 

4. Quartal

 

Donnerstag, 1. Oktober, 10 Uhr (+ 8., 15. u. 21. Okt.)

Denken im Gehen – verknüpft Gedächtnistraining mit Bewegung im Freien

Maßvolle körperliche Betätigung an frischer Luft, in grüner Natur und in vertrauter Gemeinschaft

sind Balsam für die Seele. Das Training ist gut für das Herz-Kreislauf-System und bewirkt

zusammen mit gezielten Gdächtnisübungen eine Steigerung der Gedächtnis- und Lernleistung.

4 Übungsstunden mit Edith Hartmann, geprüfte Trainerin (BVGT). Kursgebühr 30 €.

Treffpunkt: Eisstadion – Isarseite - Parkplatz

Anmeldung bei Ingeborg Pongratz

 

Dienstag, 6. Oktober, 19 – 21 Uhr

Thema Resilienz in Theorie und Praxis

Warum werden manche Menschen besser mit Belastungen fertig als andere und finden

nach Krisen wieder schneller zur ursprünglichen Lebenskraft zurück? Weil sie Fähigkeiten haben,

in schwierigen Situationen ihre körperliche, geistige und seelische Widerstandskraft zu aktivieren,

die sie wieder ins Gleichgewicht bringt. Dieses besondere System kann geweckt und gefördert werden.

Seminarleiter: Dirk Unger, Heilpraktiker und Kneipp-

Gesundheitstrainer. Teilnehmerbeitrag 10 €.

Treffen: Magdalenenheim, Christoph-Dorner-Str.  9.   

Anmeldung bei Sigrid Sikorski

 

Ab Mittwoch, 7. Oktober, 16 Uhr

Fit und beweglich bleiben, den Körper stärken mit BLSV-Übungsleiterin Maria Maier

Schwerpunkt des Präventionsprogramms sind die Förderung der Beweglichkeit, Vorbeugung von

Rückenbeschwerden und Verpannungen durch funktionale Schongymnastik, Koordinations- und

Körperwahrnehmungsübungen, Balance- und Stabilisierungsübungen, Entspannungs- und Atemübungen.

Gebühr 3 € Mitglieder, 4 € Gäste.

Treffpunkt: Stadtbad, Raum Schwimmclub 53 La.

Anfragen bei Ingrid Kraheberger.

 

Donnerstag, 10. bis Montag 14. Oktober

Vier Tage Bad Wörishofen - Wellness – Tage

Gesundheit (er) Leben im Kneipp-Bund Hotel in Bad Wörishofen mit Kneipp-Anwendungen

DZ/EZ mit Balkon / ohne Balkon

Informationen, Organisation und Begleitung Ingeborg Pongratz

 

Montag, 2. Nov., 15 Uhr

„Entwicklung der Hospizarbeit in Landshut“

Der Hospizverein Landshut hat derzeit ca. 100 ehrenamtliche Hospizbegleiter. Schwerpunkt

ist die Begleitung von schwerkranken und sterbenden Menschen und ihren Angehörigen.

Vorsitzender Kunibert Herzing und Gertrud Riederer-Eichacker stehen für Fragen gerne

zur Verfügung.

Treffpunkt-Räumlichkeiten Hospizverein.

Anfragen und Anmeldung Hedda Wenzlow

 

Montag, 9. November, 16 Uhr

Workshop „Wurzelzeit“

Viele Pflanzen haben große Bedeutung in der Volksmedizin, z.B. die Wurzeln – Baldrian, Beinwell,

Karde, Brennessel und Löwenzahn. Diese Wurzeln werden kurz vorgetellt und im praktischen Teil

wird ein Beinwell-Balsam gerührt und eine Kardentinktur hergestellt.

Dauer ca. 1 ½, Teilnehmerbeitrag 10 €.

Referentin: Susanne Seimel-Remiger, Kräuterspezialistin,

Vorstandsmitglied Kneipp-Verein Wörth.

Teffpunkt: Magdalenenheim, Christoph-Dorner-Str. 9.

Anmeldung bei Sigrid Sikorski

 

 

Donnerstag, 19. November, 19 – 21 Uhr 

Klangschalenmeditation – Klangmassage

Wohltuend für Körper, Geist und Seele                                

Eine innere Reise der Klänge mit Sabine Härtl, Klangschalentherapeutin.

Der Ton der Klangschale berührt unser Innerstes, er bringt die Seele zum Schwingen, wohltuend

für Körper, Geist und Seele. In entspannter Atmosphäre kann man nachfühlen, wie sich die sanften,

wohltuenden Klänge im Körper ausbreiten und uns auf eine Reise in innere Welten geleiten.

Teilnehmerbeitrag bei 12 Pers. pP. 10 €. 

Treffpunkt: Magdalenenheim, Christoph-Dorner-Str. 9.

Anmeldung bei Sigrid Sikorski

 

Samstag, 5. Dezember, 14 Uhr

Kneipp-Adventfeier – Jahresabschluss

Ausblick auf das Jahr 2021 Kneipp-Jahr:

200. Geburtstag von Pfarrer Sebastian Kneipp

Cafe Isartürl im Hl.Geist-Soital, Altstadt 100

Gemütlicher Jahresausklang bei Cafe und Kuchen bei Geschichten von Anton Gabler

und adventliche Musik mit der Pantoffelmusi von Max Gruber.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Kneipp-Verein Landshut e.V.