<< Neues Textfeld >>

Kneippen ist immaterielles Kulturerbe

Herzlich willkommen beim Kneipp-Verein Landshut e. V.

Kaltes Wasser - und noch viel mehr!
 
Die Gesundheitslehre von Sebastian Kneipp gibt es seit 150 Jahren und sie ist immer noch absolut zeitgemäß: Ihr ganzheitlicher Heilansatz bietet viele Möglichkeiten für ein ausgewogenes Leben und der Vorbeugung von Krankheiten.

 

Dazu bietet Ihnen der Kneipp-Verein Landshut e.V. ein umfangreiches Programm!

 

Das Jahresmotto 2019 der bundesweiten Kneipp-Bewegung lautet "Wissen, was gesund hält!". Denn nur derjenige, der weiß, was ihn gesund hält, kann aus dem verfügbaren Wissen Rückschlüsse für das tägliche Leben ableiten und so nachhaltig gesund bleiben und eine positive Lebensqualität langfristig erhalten.

 

In diesem Sinne:

Nehmen Sie unser Angebot an und lernen Sie das vielfältige Präventionsprogramm des Kneipp-Vereins Landshut kennen.

 

Wir freuen uns auf Sie!

 

 

 

Unsere nächsten Veranstaltungen:

 

Jeden Dienstag um 11 Uhr:

Stadtspaziergänge in und um Landshut

Treffpunkt: 11 Uhr am Ländtorplatz

Anfragen unter Tel. 66390 bei Lotte Rankl

 

Dienstag, 19. März 2019 um 19 Uhr:

Mitgliederversammlung im Café Isartürl

(geschlossene Veranstaltung nur für Mitglieder)

 

Donnerstag, 21. März 2019 um 20 Uhr:

Frühlingsanfang: Vollmondwanderung - Abendspaziergang

Treffpunkt: Eisstadion/Isarseite

Anmeldung unter Tel. 66309 bei Lotte Rankl

 

Dienstag, 26. März 2019 um 17:30 Uhr:

Workshop "Entschlacken mit Kräutern"

Kurzvortrag mit Verkostung eines Bitterstoff-Tees. Herstellung eines Ringelblumen- und eines Rosenbalsams.

Referentin: Susanne Remiger-Seimel, Kräuterexpertin und Vorstandsmitglied Kneipp-Verein Wörth

Anmeldung und Information unter Tel. 0171/2656139 bei Katrin Barth

 

 

Bitte Presseankündigungen in der LZ unter "Vereine" beachten.

 

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Kneipp-Verein Landshut e.V.