Kneippen ist immaterielles Kulturerbe

Herzlich willkommen beim Kneipp-Verein Landshut e. V.

 

Kneippen - passt immer!

 

Erfreulicherweise können wir ab Oktober nach mehrmonatiger Pause unser Jahresprogramm fortsetzen. Vorträge und Workshops warten auf Sie- informieren Sie sich und melden Sie sich an.

 

Ab sofort werden wir Sie in regelmäßigen Abständen hier auf der Homepage mit der Kneipp-Gesundheitsvisite versorgen. Dort erhalten Sie jeweils jahreszeitbezogen Tipps runds ums Kneippen zum Nachlesen.

Diesen Monat: "Sauerkraut macht nicht nur lustig".

 

Wir wünschen Ihnen eine schöne Herbstzeit, achten Sie auf sich und Ihre Mitmenschen und bleiben Sie gesund!

 

Ihr

Vorstand

 

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

 

Kaltes Wasser - und noch viel mehr!
 
Die Gesundheitslehre von Sebastian Kneipp gibt es seit 150 Jahren und sie ist immer noch absolut zeitgemäß: Ihr ganzheitlicher Heilansatz bietet viele Möglichkeiten für ein ausgewogenes Leben und der Vorbeugung von Krankheiten.

 

Dazu bietet Ihnen der Kneipp-Verein Landshut e.V. ein umfangreiches Programm!

 

Das Jahresmotto 2020 der bundesweiten Kneipp-Bewegung lautet:

 

"Im Einklang mit Körper, Geist und Seele".

 

Das Gesundheitskonzept nach Sebastian Kneipp wurde stetig und auf Basis neuester wissenschaftlicher Forschungsergebnisse weiterentwickelt und umfasst heute fünf Elemente: Wasser, Bewegung, Ernährung, Heilpflanzen und Lebensordnung. Hinter diesem ganzheitlichen Ansatz verbirgt sich die Erkenntnis, dass ein hoch wirksames Immunsystem, eine umfassende körperliche Fitness und eine überdurchschnittliche Stressresistenz die Selbstheilungskräfte anregt und die Widerstandsfähigkeit stärkt. Dies sind unverzichtbare Voraussetzungen für den Lebens- und Arbeitsstil unserer Zeit.

 

In diesem Sinne:

Nehmen Sie unser Angebot an und lernen Sie das vielfältige Präventionsprogramm des Kneipp-Vereins Landshut kennen.

 

Wir freuen uns auf Sie!

 

 

 

Unsere nächsten Veranstaltungen:

 

 

Jeweils unter Beachtung der geltenden Corona-Auflagen finden statt:

 

Dienstags um 10:30 Uhr: Fit mit dem Rad

Radltour in und um Landshut

Treffpunkt am Stadtbad

Anmeldung: Lotte Rankl, Tel. 66390

 

Montag, 2. November um 15 Uhr:

Entwicklung der Hospizarbeit in Landshut

Der Hospizverein Landshut stellt sich und seine Arbeit vor. Der Vorsitzende Kunibert Herzig und Gertrud Riederer-Eichacker stehen für Ihre Fragen zur Verfügung.

Treffpunkt: Räumlichkeiten des Hospizvereins

Anmeldung: Hedda Wenzlow, Tel. 48289940

 

 

Montag, 9. November um 16 Uhr:

Workshop "Wurzelzeit"

In einem theoretischen Teil werden die Wurzeln vieler Plfanzen, die in der Volksmedizin eine große Bedeutung haben, vorgestellt. Im anschließenden praktischen Teil werden ein Balsam und eine Tinktur hergestellt.

Dauer: ca. 11/2 Stunden

Teilnehmerbeitrag: 10 €

Referentin: Susanne Seimel-Remiger

Treffpunkt: Magdalenenheim, Christoph-Dorner-Str. 9 in Landshut

Anmeldung: Sigrid Sikorski, Tel. 66453

 

 

Donnerstag, 19. November von 19 - 21 Uhr: 

Klangschalenmeditation - Klangmassage

In Wohltuend für Körper, Geist und Seele. Kommen Sie mit auf eine innere Reise.

Teilnehmerbeitrag: 10 € (bei 12 Personen)

Treffpunkt: Magdalenenheim, Christoph-Dorner-Str. 9 in Landshut

Anmeldung: Sigrid Sikorski, Tel. 66453

 

--------------------------------------------------------------------

 

Bitte Presseankündigungen in der LZ unter "Vereine" beachten.

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Kneipp-Verein Landshut e.V.